Künstliche Intelligenz in Nonprofit Organisationen – Chancen und Risiken für das Fundraising

Masterarbeit von Philipp Stoll
Fachrichtung
Andere
Hochschule
HWR Berlin
Genaue Information

Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es für Künstliche Intelligenz im Fundraising von Nonprofit Organisationen? Welche Herausforderungen können dabei auftreten?

Philipp Stoll geht diesen zwei Fragen auf den Grund. Seine erfolgreich abgeschlossene Masterarbeit an der HWR/HTW Berlin richtet sich an Fundraiser, die einen Einstieg in das Thema Künstliche Intelligenz suchen und Einsatzmöglichkeiten kennenlernen möchten, die zu einem effizienteren und effektiveren Fundraising beitragen können. Die Arbeit soll einen Aufschlag für ein bisher wissenschaftlich unerforschtes Gebiet machen.

Erscheinungsjahr
Jona Hölderle
Autor Jona Hölderle

Meine Vision: Eine wachsende Zivilgesellschaft, welche auch im Digitalen aktiv ist! Dafür versetze ich Organisationen in die Lage, Menschen online zu erreichen, von ihrer Arbeit zu überzeugen und langfristig zu binden. Als Berater, Sparringspartner und in Workshops unterstütze ich beim Website Relaunch, im Online Fundraising, beim Testing und Social-Media-Strategien.