Fundraising Management

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Kulturmanagement Winterthur (ZKM)

Entstehung/Hintergrund:
Gegründet im Jahr 2004. Die ZHAW wurde vom Schweizer Fundraising Verband (heute Swissfundraising) angefragt, gemeinsam einen berufsbegleitenden Weiterbildungslehrgang auf Hochschulniveau zu entwickeln.

Ausbildungsdauer:
Zwölfmonatiger, berufsbegleitender Studiengang mit 30 Präsenztagen. Zudem 500 Stunden betreutes Selbststudium (inklusive Vor- und Nachbereitung für den Unterricht, Vorbereitung für die Prüfungen, Erarbeitung von Case Studies und einer Diplom- bzw. Masterarbeit als Abschluss des Kurses).

Ausbildungsinhalte (u.a.):
Organisation und Settings: Grundlagen FR Management, Recht, CRM, Ethik und Datenschutz, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung,
Rechnungswesen, Controlling, Kommunikation und Strategie: Marketing, Customer Relationship Management, Public Relations, Verkaufstraining, Dank und Beschwerdenmanagement, Stakeholderanalyse, Spenderpyramide, Trendforschung, Fundraising Instrumente: Database Management, Direct Mail, Internetfundraising, Patenschaften und Gönnerclub, Capital Campaign, Grossspenden, Erbschaften und Legate, Sponsoring, Stiftungen und Stiftungsresearch, Benefiz
Events.

Dozentinnen/Dozenten:
Dr. Leticia Labaronne (Studienleitung), Theresa Ackermann, Muriel Bonnardin, Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach, Prof. Dr. Matthias Buntrock, Dr. Peter Buss, Maurice Chapuis, Roger Dobler, Felizitas Dunekamp, Oliver Krems, Thomas Kurmann, Rafael Meier, Dr. Beatrice Meyer, Christoph Meyer, Prof. Dr. Andrea Müller, Gregor Nilsson, Bernard Ross, Stefan Stolle, Prof. Dr. Michael Urselmann, Dr. Michael Widmer, Thomas Witte, Marco Zaugg und weitere.

Prüfungsleistung:
Diplomarbeit bzw. Masterarbeit

Abschluss:
Diploma of Advanced Studies in Fundraising Management (60 ECTS) bzw. Master of Advanced Studies in Fundraising Management (30 ECTS)

Zielgruppen/Voraussetzung:
Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte in Non-Profit-Organisationen, leitende Mitarbeiter/innen von sozialen, karitativen und kommunalen Einrichtungen, Mitarbeiter/innen in den Spendenbereichen von Vereinen und Verbänden, Berufseinsteigerinnen und Berufsumsteiger mit guten Qualifikationen. Zulassungsvoraussetzung ist der Erwerb eines Fachhochschul- oder Universitätsabschluss oder ein Weiterbildungsportfolio und mehrjährige Berufspraxis.

Kosten:
6.200,- CHF

Weitere Informationen:
www.zhaw.ch und www.zhaw.ch

Sollten Sie über aktuellere Informationen zu dem Kurs verfügen, bitten wir Sie eine Email an Jörg Reschke zu senden. Sollten Sie Fragen zum Angebot selbst haben oder einen Kurs buchen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Anbieter