Nonprofits auf Instagram – Die TOP 20

instagram-ranking
Die 20 größten NGOs auf Instagram.

pluragraph.de listet seit kurzem auch die Instagram-Accounts von gemeinnützigen Organisationen in ihrem tagesaktuellen Ranking. Ein Grund sich einmal anzuschauen, wer hier besonders aktiv ist. Instagram, welches zu Facebook gehört, fokussiert sich auf vom Handy möglichst live gepostete Fotos und Videos ohne Verlinkung zur Website der Organisation. Dadurch ist das soziale Netzwerk für die Nutzer sehr übersichtlich, es bestehen aber weniger direkte Marketing-Möglichkeiten.

Ganz vorne dabei auf Instagram ist der WWF Deutschland der mit 18.000 Abonnenten noch mehr Anhänger halt als die Jugendtierschutzorganisation PETA2 (17.000) und PETA Deutschland (11.000). Der WWF setzt dabei auf gebrandete, professionelle Fotos meist von Tieren und aus den Kampagnen der Organisation. Hinzu kommen wöchentliche “Sinnsprüche” die sich besonders gut zum Weiterleiten und Teilen eignen.

Nicht verwunderlich sind die Jugendorganisationen recht stark vertreten. PETA2Jugend gegen Aids, Viva con Aqua (jaja ich weiß, ist keine “Jugendorganisation”), WWF Jugend, Naturfreundejugend, JUSOS, JU, DPSG, IG Metall Jugend und Ver.di Jugend. Besonders gefällt mir persönlich dabei die Naturfreundejugend die, fast ganz ohne Tiere, jeden Beitrag mit (jungen) Menschen in der Natur garniert. Aber auch der #klovember von Viva con Aqua ist neben dem bekannteren #movember eine Recherche wert.

Auffällig sind die stark abfallenden Abonennten-Zahlen. Nur 15 Organisationen haben bisher mehr als 1.000 Abonennten und auch insgesamt sind erst etwas über 100 Organisationen erfasst, manche davon sind auch schon wieder inaktiv.

Noch bieten wenige NGOs auf Instagram besondere Inhalte, die sich nicht auch in den anderen sozialen Netzwerken finden lassen. Deshalb lohnt ein Blick auch außerhalb gemeinnütziger Organisationen. Besonders gefallen hat mir hier in letzter Zeit die hervorragend umgesetzte Aktion #bookfacefriday von der Stadtbibliothek Erlangen gefallen.

#bookfacefriday bei der Stadtbibliothek Erlangen.
#bookfacefriday bei der Stadtbibliothek Erlangen.

Und ihr? Kennt ihr noch Organisationen die Instagram aktiv nutzen? Ich würde mich freuen unsere Liste auf pluragraph.de zu aktualisieren!

 

Mehr zu Instagram für gemeinnützige Organisationen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here