Die Kunst des Gebens, Schenkens, Stiftens

Anbieter:
Evangelische Hochschule Ludwigsburg

Entstehung/Hintergrund:
Gegründet im Jahr 2006. Der Ausbildungsgang wurde auf Nachfrage aus der württembergischen Landeskirche entwickelt.

Ausbildungsdauer:
Zwölfmonatiger, berufsbegleitender Lehrgang mit 21 Tagen Präsenzzeit und drei Tagen Regionaltreffen. Zwischen der Präsenzzeit erfolgt ein Selbststudium mit einem Umfang von 345 Stunden, inklusive Erarbeitung eines Fundraising Praxisprojekts.

Ausbildungsinhalte (u.a.):
Einführung ins Fundraising; Datenbanken; Donor-Relationship-Management; Unternehmen als Spender und Sponsoren; Erbschaften, Gro spenden, ß Stiftungen; Sozialmarketing

Dozentinnen/Dozenten:
Dr. Irmgard Ehlers

Prüfungsleistung:
Erarbeitung und mündliche Präsentation einer Agentur-Arbeit zu einem Praxisbeispiel.

Abschluss:
Hochschulzertifikat: Fundraiser/in

Zielgruppen/Voraussetzung:
Angesprochen werden Sozialarbeiter/innen, Diakonen/-innen, Theologen/-innen sowie Sozialmarketing-Zuständige in sozialer Arbeit, Kirche und Diakonie.  Voraussetzung zur Teilnahme am Kurs ist die Zugehörigkeit zum sozialen, diakonischen und kirchlichen Umfeld.

Kosten:
2100,- €.

Weitere Informationen:
www.eh-ludwigsburg.de

Sollten Sie über aktuellere Informationen zu dem Kurs verfügen, bitten wir Sie eine Email an Jörg Reschke zu senden. Sollten Sie Fragen zum Angebot selbst haben oder einen Kurs buchen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Anbieter