21. Dezember: Birgit Donath

Brigit Donath, Aktion Deutschland Hilft
Brigit Donath, Aktion Deutschland Hilft

Birgit Donath hat nach dem Studium zunächst als Sozialpädagogin in einem Frauenhaus gearbeitet, war später als Reiseleiterin in Spanien und in der Karibik und ist 2004 im Fundraising beim Diakonischen Werk Bonn gelandet. Seit Juni 2015 ist sie bei Aktion Deutschland Hilft für die Major Donor Relations zuständig.

Ich fühle mich da angekommen, wo ich schon immer hin wollte: In einem tollen Team mit einer wunderbaren Aufgabe!

Liebe Birgit, warum bist Du Fundraiserin geworden und was gefällt Dir an diesem Job besonders?

Ich bin Sozialpädagogin geworden, weil ich Menschen helfen wollte, ihre Probleme zu lösen. Dann bin ich Fundraiserin geworden, weil es mir sehr viel Spaß macht, gemeinsam mit (wohlhabenden) Menschen die Probleme der Welt zu verringern oder sogar zu lösen. Von daher geht es mir in meiner Tätigkeit nicht um Geld sondern um das Lösen von Problemen. Das Wunderbare daran ist, dass ich mich als Vermittlerin sehe, die einem Spender den Zugang zu Projekten ermöglicht, bei dem wesentliche Probleme auch durch
sein Mittun gelöst werden können. Ich möchte Nichts anderes tun, als Spender und Projekte zusammenbringen = Fundraiserin sein  : -)

Hast Du einen Tipp für andere Großspenden-FundraiserInnen?

Vernetzen und teilen. Fundraiser sind in der Regel sehr offen für den Austausch untereinander, das bringt uns alle weiter und fördert die Professionalisierung. Außerdem finde ich Fort- und Weiterbildung wichtig, damit man weiter inspiriert bleibt und offen für Neues.

An welcher Stellschraube würdest Du drehen wollen, damit Fundraising künftig noch besser läuft?

Das Fundraising in meiner Organisation läuft sehr gut, so dass ich keine Stellschrauben anziehen möchte. Lieber würde ich die Uhren etwas langsamer laufen lassen, damit wir all das, was wir uns vorgenommen haben, auch in der Qualität umsetzen können, die uns vorschwebt. Insgesamt glaube ich, dass sich durch eine verbesserte Kommunikation zwischen Fundraisern und Spendern auch das Fundraising weiter entwickelt. Zuhören hilft!

Danke Dir liebe Birgit!

1 COMMENT

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

*