Tipp: Stifter helfen: 4500 Videokameras für NPOs zu Weihnachten!

    Die Newssektion des Deutschen Olympischen Sportbundes machte mich gerade auf ein ganz besonderes Weihnachtsspecial des IT Herstellers CISCO aufmerksam: Über Stifter-helfen.de stellt das Unternehmen berechtigten Organisationen bis zu 30 Flip Video MinoHD Kameras gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr zur Verfügung.

    Die Kameras werden jeweils in 6er Bündeln abgegeben, verfügen über eine interne 4 GB Festplatte. Sie ermöglichen es, bis zu einer Stunde Bewegtbild in HD Qualität aufzuzeichnen. Die Flip Kameras sind so konzpiert, dass sie extrem einfach zu bedienen sind und so klein, dass sie bequem in jede Hosentasche passen. CISCO will NPOs mit dieser Produktspende ermuntern, ihre Projekte mit Videoaufnahmen zu dokumentieren, die dann unkompliziert über das Internet verbreitet werden können. Die Bearbeitungsgebühr für den Erhalt von sechs (!) Kameras beträgt lediglich 52 Euro. NPOs, die förderberechtigt sind, sollten meines Erachtens schnellstens bestellen schnellstens bestellen, denn das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht.

    Alle die noch keinen Account bei Stifter-helfen.de haben, sei die Registrierung dringend empfohlen, denn hier lässt sich bares Geld sparen!

    Was ist Stifter-helfen.de?

    stifter-helfenAuf der Plattform Stifter-helfen.deStifter-helfen.de helfen können gemeinnützig anerkannte NPOs IT-Spenden gegen eine äußerst geringe Verwaltungsgsgebühr beantragen. Insgesamt stehen derzeit etwa 250 Produktspenden (Hardware und Software) von 15 namenhaften IT-Stiftern zur Verfügung, Stifter sind u.a.:

    • ADOBE
    • Cisco
    • Efficient Elements
    • GiftWorks
    • Microsoft
    • SAP und
    • Symantec

    NPOs können gegenüber dem Ladenverkaufspreis hier richtig (Spenden-)gelder sparen. Da die Verwaltungsgebühr lediglich der Deckung der Kosten des IT-Spendenprogramms dient,  zahlen NPOs gegenüber dem marktüblichen Produktpreis im Schnitt zwischen 90-96% (!) weniger. So können Organisationen beispielsweise von Microsoft sechs verschiedene Software Titel und bis zu 50 Anwenderlizenzen pro Titel innerhalb eines 2-Jahreszeitraums beantragen. Während der Verkaufspreis des Windows Server-Betriebssystems “Windows Server 2008 Standard Edition R2” sonst bei gut 500 Euro liegt, zahlt man bei stifter-helfe.de lediglich 30 Euro und die Lizenz der Umfrage-Software SurveyMonkey Plus, für die man gerne auch mal 300 Euro/Jahr hinlegen kann, kostet bei stifter-helfen.de nur 22 Euro.

     zum kompletten Produktprogramm zum kompletten Produktprogramm

    Copyright Bild: Louisvolant

    1 COMMENT

    1. Hallo,
      vielen Dank für den Beitrag und die damit verbundene Empfehlung! Es freut uns, dass das Programm so gut ankommt!

      Beste Grüße und eine gute Zeit
      Sarah Noltenhans

      Stifter-helfen.de – IT for Nonprofits

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    *