Allgemein / Diskussionen / Links & Fundstücke

23. Dezember: Online-Freiwilligenmanagement in Deutschland

Linktipp: www.hannes-jaehnert.de

Online-Freiwilligenmanagement als Organisation von Freiwilligenarbeit über das Internetmedium ist ein Thema, mit dem sich hierzulande bislang nur wenige gemeinnützige Organisationen aktiv auseinandersetzen. Die aktuellen Entwicklungen beschreibt Hannes Jähnert in seinem Fachblog hannes-jaehnert.de. So führen der zunehmende Fachkräftemangel oder die Aussetzung der Wehrpflicht dazu, dass soziale Organisationen verstärkt neue Wege des Freiwilligenmanagements einschlagen und aufbauen.

Blog von Hannes Jähnert

Die Chancen von Online-Freiwilligenarbeit sind dabei sehr vielfältig: Über das Online-Freiwilligenmanagement, auch unter dem Begriff Online-Volunteering bekannt, können Freiwillige weit über den geographischen Wirkungskreis einer Organisation hinaus angesprochen werden. Vor allem aber bietet das Online-Engagement die Möglichkeit, Ehrenamtliche zu gewinnen, die sich nur projektbezogen für einen überschaubaren Zeitraum beteiligen wollen oder auch nicht die Möglichkeit haben, in einer Organisation durch regelmäßige Präsenz mitzuwirken. Eine neue Tendenz im Bereich des Online-Volunteering ist darüber hinaus die Zusammenarbeit mit Menschen mit besonderen Bedarfen. In dem Praxiskompendium “Management von Online-Volunteers” stellt Hannes Jähnert gemeinsam mit Lisa Dittrich das Konzept sowie die verschiedenen Potentiale und Anwendungsfelder des Online-Freiwilligenmanagements ausführlich vor und zeigt Praxisbeispiele wie Frankfurt Gestalten, Socialbar oder Carrotmob auf.

Vor kurzem hat Jähnert zudem in seinem Blog die ersten Erfahrungen mit Online-Engagement beim Deutschen Roten Kreuz zusammengefasst. Wie das erste Engagementangebot des DRK gestaltet wurde, erfährt man in dem dazugehörigen Video. In den kommenden Monaten werden sicherlich weitere Online-Angebote für Freiwillige – sowohl beim DRK als auch bei anderen gemeinnützigen Organisationen – hinzukommen.

Schreib uns etwas!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>