Das richtige Konzept für E-Mail-Newsletter

0

Nicht nur die vergleichbar geringen Kosten für E-Mail-Marketing, sondern auch der direkte Kontakt zu den Unterstützern, machen E-Mail-Newsletter und E-Mailings zu einem attraktiven Kommunikationsinstrument. Mit der E-Mail-Adresse und der Einwilligung zum Erhalt von Werbe-E-Mails hat die Organisation den direkten Kontakt zu dem Interessenten, der sonst oft in einer breiten Masse untergeht und schwer zu erreichen ist.

Die vermehrte Kommunikation über mobile Geräte und Social Media, lassen ein Ende der Kommunikationsform E-Mail vermuten.[1] Bisherige Umfragen bestätigen dies jedoch nicht. Hingegen entstehen ergänzende Formen der Online-Kommunikation. Das Medium E-Mail bleibt dabei weiterhin das am stärksten genutzte.[2]

Jedoch wird es immer schwieriger die Aufmerksamkeit der Empfänger zu erhalten. Die Informationsüberlastung durch die Medien steigt. Die Nutzer reagieren darauf mit einer stärkeren Selektion der Inhalte. Umso wichtiger ist es den Newsletter relevant und fokussiert zu gestalten. Dann kann die Botschaft den Empfänger erreichen und der Newsletter zu einer langfristigen Unterstützerbindung beitragen.

Damit ein effizienter Einsatz von E-Mail-Marketing gewährleistet ist, sind bestimmte Bedingungen zu beachten – technische, rechtliche, inhaltliche sowie gestalterische.

In den folgenden Artikeln werden ausgewählte Kriterien für erfolgreiches E-Mail-Marketing dargestellt.

Teil I: Technische Aspekte für die Konzeption von Newslettern

Teil II: Gestalterische Aspekte für die Konzeption von Newslettern

Teil III: Inhaltliche Aspekte für die Konzeption von Newslettern

Teil IV: Auswertung von Newslettern

 


[1] Vgl. Reißmann, E-Mails? Nein danke!, 2012, http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/e-mails-nein-danke-a-844952.html [22.07.2012]

[2] Vgl. Statista GmbH (Hrsg.), Nutzungsfelder des mobilen Internets, 2012,

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/165321/umfrage/nutzungsfelder-des-mobilen-internets [05.07.2012]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here